Lehrtätigkeit

SoSe 2008

Lehrauftrag an der Universität Paderborn

„Caspar David Friedrich und die Romantik“

WiSe 2010/11

Lehrauftrag an der Universität Greifswald

„Rezeption Caspar David Friedrichs im 19. Jahrhundert und im Nationalsozialismus“

WiSe 2011/12

Lehrauftrag an der Universität Paderborn
Ästhetische Forschung: Caspar David Friedrich"

SoSe 2012

Lehraufträge an der Universität Paderborn
"Museumskoffer zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer"

"Daily Paintung 'Wadden Sea'"

WiSe 2012/13

Lehrauftrag an der Universität Paderborn
"Identitäten"

SoSe 2013

Lehrauftrag an der Universiät Paderborn
"Erster Weltkrieg und Kunst - ein ästhetisches Forschungsprojekt"

WiSe 2013/14

Lehrauftrag an der Universität Paderborn
"Land Art"

SoSe 2014

Lehraufträge an der Universität Paderborn
"Einführung in die Kunstdidaktik - Einblicke in Geschichte und aktuelle Diskurse"

"Memory of the World - ein Museumskofferprojekt zum UNESCO Dokumentenerbe"

SoSe 2014

Lehrauftrag an der Universität Bremen

"Künstlerische Forschungsprojekte zum Weltnaturerbe Wattenmeer"

WiSe 2014/15

Lehrauftrag an der Universität Paderborn
"Kunstdidaktische Positionen unter Berücksichtigung von Inklusion"

WiSe 2014/15

Lehrauftrag an der Universität Bremen

"Ungewohnte Perspektiven im Kontext experimentell.künstlerischer Strategien und kunstdidaktischer Positionen"

WiSe 2016/17

Lehrauftrag an der Universität Paderborn
"Märchen interkulturell: Künstlerisch-ästhetische Vermittlungsansätze unter Berücksichtigung von Integration"

WiSe 2016/17

Lehrauftrag an der Universität Bremen
"Kunstdidaktische Ansätze im Kontext von Rezeption und Produktion"

SoSe 2017


Lehrauftrag an der Universität Paderborn
"Experiment Malerei"

WiSe 2017/18


Lehrauftrag an der Universität Bremen

"Aufbruch ins Ungewisse - ein Ästhetisches Forschungsprojekt" in Kooperation mit dem Deutschen Schifffahrtsmuseum



Vorträge

2008

Universität Tromsö, Norwegen, Gastvortrag "The Sea of Ice - Caspar David Friedrich and the North" auf der Konferenz "Arctic Discourses"

2008

Universität Umea, Schweden, Gastvortrag "Caspar David Friedrich´s fictitious journey to the Arctic" auf der Konferenz "Human Dimensions in the Circumpolar Arctic"

2009

Universität Kiel, Dispuationsvortrag "Die RAF im Spiegel der Kunst"

2009

Universität Kiel, Gastvortrag "Different ways of seeing landscapes in arts" auf der Konferenz "Sozio-enviromental dynamics over the last 12000 years: the creation of landscapes"

2010

Greifswald, Gastvortrag "Caspar David Friedrich im 19. Jahrhundert" im Caspar David Friedrich - Zentrum

2011

Husum, Gastvortrag "Von Petersen bis Nolde - Darstellungen der Nordsee" im Nordsee Museum

2011

Greifswald, Gastvortrag "Die Rezeption Caspar David Friedrichs im Nationalsozialismus" im Caspar David Friedrich - Zentrum

2011

Universität Paderborn, Vortrag "Historische Sehweisen des Weltnaturerbes Wattenmeer in der Kunst" auf der Konferenz des 2. Arbeitskreistreffens "World Heritage Education" - "Netzwerkbildungen und Kooperationen in der WHE"

2012

Universität Hamburg, Wadden Sea Region Culture Exploraty Meeting (Wadden Sea Forum), "World Heritage Wadden Sea in Visual Arts"

2012

Museumsinsel Berlin, Leitung der Arbeitsgruppe "Welterbe in der digitalen Vermittlung", 3. Arbeitskreis "World Heritage Education, Impulsvortrag "Digitale Vermittlungsstrategien"

2012

Warburg-Haus Hamburg, Vortrag "Erinnerungs- und Gedächtnislandschaft Wattenmeer" auf der Konferenz "Gedächtnisräume. Geschichtsbilder und Erinnerungskulturen in Norddeutschland"

2012

Universität Cottbus, Vortrag "World Heritage Wadden Sea in the Internet - Social Media, Databases, Augmented Reality" auf der Konferenz "Understanding Each Other's Heritage - Challenges for Heritage Communication in a Globalized World", BTU

2012

Leeuwarden/Terschelling, Niederlande, Vortrag "North Sea in Visual Arts" auf der Konferenz "Reflection on landscape change:the European perspective", PECSRL

2012


Besucherzentrum UNESCO-Welterbe Wattenmeer Wilhelmshaven Vortrag "Museumskoffer - didaktisches Medium und Kunstwerk"

2012

Lübeck, Vortrag "Museumskoffer in der Welterbebildung" in der Reihe "Welterbedialog"

2012

Dresden, Hygiene-Museum,  Vortrag "Vermittlungsstrategien des Weltnaturerbes Wattenmeer" auf dem Forschungstag des BDK

2012


Universität Kiel, Vortrag "Meeresbilder"

2012

Cuxhaven,  Vortrag "Caspar David Friedrich" im Rahmen der Veranstaltungen der Ernst-Gock-Gesellschaft

2012

Wilhelmshaven, Vortrag " Wattenmeer in der Kunst. Von Malerei bis Land Art" im Rahmen der Veranstaltungen der Nordwestdeutschen Universitätsgesellschaft

2013

Norderney, Vortrag "Künstlerische Sehweisen des Meeres" auf einer Fachtagung der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz in Zusammenarbeit mit dem Nationalpark.Haus Norderney und der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer

2013

Corvey, Vortrag mit Prof. Dr. Ströter-Bender auf dem 4. Arbeitskreistreffen World Heritage Education, "Remember 1914-18. Erinnerungskulturen des Ersten Weltkriegs"

2013

Hannover, Vortrag mit Prof. Dr. Ströter-Bender "Weltkulturerbestätten in der kulturellen Bildung" auf der Konferenz "Kulturbewusstsein als Schlüsselkonzept für Bildung und Identität", "Europäische Welterbestätten in der kulturellen Vermittlung"

2013

Hamburg, Altonaer Museum, Vortrag im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung "Der Tod und das Meer"

2013

Essen, Vortrag "Welterbe im Koffer"im UNESCO-Club

2013


UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven, Vernissage-Vortrag "Ohne Grenzen - Internationale, künstlerische Annäherungen zum Naturraum Wattenmeer", internationale Ausstellung von niederländischen Künstlern und Paderbornder Kunststudierenden

2013

Universität Paderborn, Vortrag "Rezeption Caspar David Friedrichs im Nationalsozialismus" im Rahmen der Ringvorlesung

2013

Lübeck, Vortrag "Küste in der Kunst", Workshop "Küstenkulturlandschaften", Bund Heimat und Umwelt e.V.

2014

Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst, Vortrag "Kunst im Bildungsauftrag der UNESCO"

2014

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven, Vernissage-Vortrag "Letter-Art - Internationale Schülerzeichnungen im Zeichen des Friedens"

2014

Historisches Museum Bremerhaven, Vortrag "UNESCO-World Heritage Wadden Sea in Arts" auf der im Rahmen der Europäischen Meerestage stattfindenden Tagung "Küstenkulturlandschaften - Kultur- und Naturerbe an europäischen Küsten"

2014

Universität Osnabrück, Vortrag "Kunst. Krieg. Frieden. Remember 1914-18" in der Reihe "Unvermittelt" - Kunstpädagogisches Forum

2015

Cuxhaven, Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Ernst-Gock-Gesellschaft, "Nolde, Beckmann und Radziwill - Künstlerische Auseinandersetzung mit dem Meer"

2016

Universität Paderborn, Habilitationsvortrag

"Landschaftsmalerei im Nationalsozialismus"

2016

Universität Paderborn, Antrittsvorlesung als Privatdozentin, "Ossianische Bildwelten in der europäischen Kunst"

2016

Cuxhaven, Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Ernst-Gock-Gesellschaft, "Homer des Nordens - Bilder aus der schottischen Sagenwelt Ossians"

2017

Schloss Husum, Internationale Konferenz "Waddenland Outstanding", Vortrag: "The Wadden Sea in Visual Arts as Projection Platform for Ideologies in National Socialism"

2017

Goslar, UNESCO-Kulturerbe Rammelsberg, AK World Heritage Education, Vortrag "Künstlerische Vermittlung des Welterbes Wattenmeer"

2017

Deutsches Schifffahrtsmuseum, Bremerhaven, Vortrag:

" Du wirbelnde Unendlichkeit - Max Beckmann und das Meer"

2018

Deutsches Schifffahrtsmuseum, Bremerhaven Vernissage-Vortrag:

"Ästhetische Forschungsprozesse im Museum"